News 2018


Jann hat es wirklich geschafft! Nach einer ausgiebigen und langwierigen Suche hat er tatsächlich einen gebrauchten Ersatzmotor gefunden. Super spontan wurde ein Schnelltrip nach Hamburg unternommen, Motor abgeholt, eingebaut und in Polen vorab getestet.

So war es dem BOX#44 Racing Team dann doch möglich in Dijon an den Start zu gehen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: in der Gesamtwertung sind wir auf dem 15. Platz gelandet, in der Endurance-Klasse auf Platz 6. Nun warten wir gespannt auf die Wertung des DMSB und unsere offizielle Platzierung.

Alles weitere könnt ihr im Rennbericht lesen.

In zwei Wochen geht es schon mit dem vorletzten Lauf des DLC in Oschersleben weiter.

Bis zum 19. August in Oschersleben,

euer

BOX#44 Racing Team

Kurzer Nachtrag: der DMSB war diesmal extrem schnell, die Ergebnisse sind bereits online!